ASF Logo
Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH
Hermann-Mitsch-Str. 26
79108 Freiburg
fon: +49(0)761 76707 - 430
fax: +49(0)761 76707 - 9302
info@abfallwirtschaft-freiburg.de

+++ Aktuelle Informationen der ASF Stand 29.04.2020 +++


Die Corona-Situation in Freiburg hat auch Auswirkungen auf das Dienstleistungsangebot der ASF. Wir geben Ihnen einen zeitnahen Überblick und halten Sie auch weiter auf dem Laufenden:

Kundencenter ab 4.Mai wieder geöffnet Der Zutritt zum Kundencenter wird auf max. 2 Personen beschränkt.
Das Tragen eines Mundschutzes ist für den Zutritt Pflicht.
Vor und im Kundencenter ist ein Sicherheitsabstand von mind. 1,50 m einzuhalten.
Im Kundencenter sollten nur dringende Anliegen vorgebracht werden. Andere Anliegen bitte telefonisch, per Mail oder Post an die ASF senden. Nur Kartenzahlungen sind möglich.
Recyclinghöfe Alle Recyclinghöfe und die Umschlagstation sind unter besonderen Auflagen wieder geöffnet (weitere Infos)
Müllabfuhr Alle Fraktionen (graue, braune, grüne Tonnen, gelbe Säcke) werden am regulären Abfuhrtag abgeholt. Es kann allerdings zu zeitlichen Verzögerungen durch unterschiedliche Schichteinteilung kommen. Daher müssen die Behälter bereits ab 5 Uhr morgens bereitgestellt werden!
Die ASF weist darauf hin, dass bedingt durch die aktuelle Lage bis auf Weiteres alle Restmüllbehälter auch ohne gültige Marke für 2020 geleert werden. Ein Ende dieser Übergangsfrist werden wir auf unserer Homepage und per Pressemitteilung rechtzeitig bekanntgeben.
Abfälle aus privaten Haushalten mit positiv getesteten oder unter Quarantäne gestellten Personen sind für den Zeitraum der Quarantäne über die Restmülltonne zu entsorgen. Dies gilt auch für die ansonsten getrennt zu entsorgenden Bioabfälle, Verpackungen und Altpapier. Damit entfällt für diese Haushalte vorübergehend die Pflicht zur Getrenntsammlung. Die Abfälle müssen in stabilen, fest verschlossenen Müllsäcken direkt in die Abfallbehälter gegeben werden und dürfen keinesfalls daneben gestellt werden. Haushalte die vom Coronavirus nicht betroffen sind, werden gebeten ihre Abfälle wie gewohnt getrennt zu entsorgen – nur so können Entsorgungs- und Rohstoffengpässe vermieden werden.
ASF Kantine
Geschlossen für Publikumsverkehr.
Die telefonische Erreichbarkeit für Gebührenangelegenheiten (Veranlagungen und Behälter) ist stark eingeschränkt.*
Sperrmüllaufträge Aktuell gibt es längere Bearbeitungszeit bei Sperrmüllaufträgen

*Aktuell sind die Meldeämter geschlossen oder nur eingeschränkt erreichbar. Verzichten Sie bitte darauf, sich aufgrund Ihres Wegzugs und der hiermit verbundenen Anpassung der Abfallgebührenveranlagung bei der ASF zu melden. Wir sind für derartige Änderungen auf die polizeilichen Meldedaten angewiesen. Sie können sich auch später oder am neuen Wohnort aus Freiburg abmelden. Ihre Abfallgebührenveranlagung werden wir selbstverständlich nach Erhalt der polizeilichen Meldedaten rückwirkend anpassen. Den Änderungsbescheid erhalten Sie anschließend an Ihre neue Adresse. Bis dahin behalten die Fälligkeiten der zuvor erlassenen Bescheide Ihre Gültigkeit.

Formulare Abfallgebühren

 

 

Service Center

Noch Fragen? Wir sind für Sie da:
Mo - Do 08.00 - 12.00 Uhr und
13.00 - 17.00 Uhr
Fr 08.00 - 12.00 Uhr und
13.00 - 15.30 Uhr

Telefon 0761 76707-0

Wir verwenden Cookies für die Funktionalität unserer Seiten (Technische Cookies) und die Verbesserung unseres Webauftritts (Analyse-Cookies). Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.